Öffnungszeiten:
Freitag, 1. Juni '18 von 18.00h bis 02.00h
Samstag, 2. Juni '18 von 10.00h bis 03.00h
Sonntag, 3. Juni '18 von 10.00h bis 18.00h

Eintrittspreis:
Fr. 10.- (ab 16 Jahren) gültig an allen 3 Festtagen


BADI-DORFFESCHT

IN GELTERKINDEN FINDET 2018 NACH ACHT JAHREN WIEDER EIN GROSSES DORFFEST STATT -  Die Gemeinde Gelterkinden hat im Herbst 2016 dem Neubau des Hallenbades zugestimmt. Danach wurde der Wunsch nach einem Dorffest zu Gunsten der 'Badi' laut.

Schau(B)fenster

Lotterie-Preise sind ausgestellt bei Schaub Wohndesign AG, Dorfplatz, Gelterkinden




Mit dem BADI-DORFFESCHT 2018 vom 1. bis 3. Juni 2018 wird diesem Wunsch nun Rechnung getragen. Es wurde ein 12-köpfiges Organisationskomitee (OK) gebildet, welches sofort mit der Grobplanung begonnen hat. Seit Anfang 2017 ist das OK mit der Feinplanung und deren Umsetzung beschäftigt. Ein Dorffest von dieser Grösse kann nur realisiert werden, wenn sich die Bevölkerung sowie die örtlichen und regionalen Vereine und Organisationen mit grossem Einsatz daran beteiligen. An dieser Stelle jetzt schon ein grosses Dankeschön an alle Mitwirkenden!

 

Der Festerlös wird einem noch nicht festgelegten Teilprojekt des Hallenbades zugutekommen, welches aus Kostengründen vorerst zurück gestellt werden musste. Auch den mitwirkenden Vereinen und Organisationen wird selbstverständlich ein Teil des Erlöses zufliessen.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf ein schönes und unvergessliches Fest mit vielen Besucherinnen und Besucher aus nah und fern.


Karl Ruesch, OK-Präsident und sein TEAM

von Links: Thomas Tuchschmid, Lukas Abt, Rolf Hintermann, Christine Mangold, Karl Ruesch, Karin Viscardi, Stefanie Liechti, Susan Bieri, Reto Kunz, Yves Bruggisser. Es fehlt: Ruedi Schaub
von Links: Thomas Tuchschmid, Lukas Abt, Rolf Hintermann, Christine Mangold, Karl Ruesch, Karin Viscardi, Stefanie Liechti, Susan Bieri, Reto Kunz, Yves Bruggisser. Es fehlt: Ruedi Schaub

Kolumne der Gemeindepräsidentin Christine Mangold

Die Unterstützung der Gewerbetreibenden ist uns gewiss – unterstützen auch wir unser Gewerbe. Unser Badi-Dorffescht bringt es mit sich, dass sich alle im Dorf für eine gemeinsame Sache engagieren. Und da ist Gelterkinden wieder hervorragend aufgestellt. Seit Monaten ist ein breit abgestütztes OK mit Hochdruck daran, unser Badi-Dorffescht auf die Beine zu stellen. Viele Vereine organisieren attraktive Beizli – unser Dorffest soll für alle Besucher – ob jung ob alt – etwas zum Verweilen anbieten.

 

Damit wir uns alle auf ein rauschendes Fest freuen können, braucht es die Unterstützung vieler. Mein Dank richtet sich bereits an dieser Stelle an

 

• das gesamte OK, das mit Herzblut viele Stunden ehrenamtlich für unser Badifescht aktiv unterwegs ist;
• alle Mitglieder von Vereinen, welche dafür sorgen, dass es den Besuchern am Badi-Dorffescht an nichts fehlen wird;

• alle Haupt- und Co-Sponsoren, alle Partner und Gönner – wir dürfen uns über finanzielle, materielle und infrastrukturelle Unterstützung von Unternehmen, Privatpersonen und der öffentlichen Hand freuen;

• all diejenigen, welche unsere Lotterie-Lose verkaufen – sie werden in den Geschäften, in den Vereinen und auch von Privatpersonen zum Kauf angeboten;

• alle Besucherinnen und Besucher, die während 3 Tagen unser Badi-Dorffescht besuchen und so für gute Stimmung sorgen werden.


Sie alle tragen mit ihrem Engagement zum guten Gelingen dieses Festes bei, dessen Erlös zweckgebunden für ein Teilprojekt eingesetzt werden soll, welches beim Neubau aus Kostengründen vorerst nicht realisiert werden kann.

 

Die Unterstützung der Gewerbetreibenden für unser Badi-Dorffescht ist grossartig. Es ist mir deshalb ein grosses Anliegen, dass unsere  Geschäfte am Badi-Dorffescht berücksichtigt werden. Ich freue mich, wenn unsere Vereine das vielfältige Angebot unserer Detailhändler nützen und ihre Einkäufe in Gelterkinden tätigen. Wenn der Wettergott uns hold ist, kann nichts mehr schiefgehen – ich freue mich, Ihnen  am Badi-Dorffescht zu begegnen.


CHRISTINE MANGOLD,
GEMEINDEPRÄSIDENTIN

Hauptsponsoren: